Kategorien &
Plattformen

Work-Life-Balance

Partnerschaft - Familie - Beruf
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
© birgl - pixabay

APL - Auffrischungskurs Partnerschaftliches Lernprogramm

Sie haben schon an einem EPL- oder KEK -Kurs teilgenommen und dabei positive Erfahrungen gesammelt. Sie sind ein Paar, das die Gemeinsamkeiten und Unterschiedlichkeiten ihrer Lebenswelten und ihrer Persönlichkeiten gemeinsam besprechen wollen. Sie haben die Erfahrung gemacht, dass sich Ihre individuelle Lebensbalance im Laufe des Lebens immer wieder ändert. Dies erfordert, sich an dann bestehende Umstände anzupassen. Über mögliche Neuorientierungen und Weiterentwicklungen wollen Sie mit Hilfe der erlernten Kommunikationsregeln im Gespräch und Austausch bleiben.

Sie möchten sich folgenden Fragen stellen:

  • Wer bin ich?
  • Wofür stehe ich?
  • Was gehört zu mir und meinem Leben?
  • Wer bist du?
  • Wofür stehst du?
  • Wie kann aus dem Ich und Du ein Wir werden?
  • Welche Möglichkeiten gibt es für uns als Paar, trotz oft gegensätzlicher Positionen und Ansichten, Verständnis und Akzeptanz füreinander zu entwickeln, damit wir einen gemeinsamen Weg finden und unsere Beziehung festigen können.

Folgende Inhalte sind geplant:

  • Verbesserung von Kommunikations- und Problemlösefertigkeiten.
  • Die eigene individuelle Lebenswelt mit eigenen Überzeugungen und Perspektiven im Hinblick auf Partnerschaft, Familie, Beruf in den Blick nehmen und dem Partner/der Partnerin im Gespräch mitteilen.
  • Im Gegenzug die Lebenswelt des Partners wahrnehmen und gemeinsam die notwendige Balance dazu suchen.
  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten entdecken und darauf aufbauend notwendige Veränderungen anbahnen, damit es uns als Paar zukünftig noch besser gelingt "alles unter einen Hut zu bringen"!
  • Mit schwierigen und verfahrenen Konfliktsituationen besser umgehen können.

Das Coaching während der Gespräche durch die Trainerinnen ist selbstverständlich.

Referentinnen
Elisbeth Zielonka
Franziska Baumann

Veranstaltungsort
Roncalli-Haus

Kosten
135,00 € pro Paar
ohne Übernachtung und ohne Verpflegung

Termine
Freitag 18.11.2022, 16:30 - 21:30 Uhr
Samstag 19.11.2022, 09:30 - 17:00 Uhr

Anmeldungen und weitere Informationen hier

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz