Kategorien &
Plattformen

wellcome

wellcome
wellcome
© Christoph Niemann - wellcome

Zum 1. Januar 2020 übernimmt die Katholische Familienbildungsstätte Wiesbaden die Trägerschaft von wellcome, einem Projekt mit praktischer Hilfe nach der Geburt. Ehrenamtliche unterstützen Mütter und Väter mit einem Baby unter einem Jahr, wenn es keine anderen helfenden Hände gibt oder schwierige Situationen aufgetreten sind.

Als Koordinatorin wird Renate Lieberknecht unser Team unterstützen. Sie koordiniert, dass zu jeder Familie die passende ehrenamtliche Person gefunden wird. Renate Lieberknecht kennt die schwierigen Situationen und Belastungen nach der Geburt – wenn es anders kommt, als man sich das gedacht hat – aus eigener Erfahrung und aus ihrer langjährigen Berufstätigkeit. Sie ist Ökotrophologin und systemische Familienberaterin und konnte in diesen Tätigkeiten bereits vielen Familien helfen. Den Weg zu wellcome fand sie durch das ehrenamtliche Engagement als wellcome-Engel. Hier hat sie erlebt, wie wohltuend es für Mütter und Väter ist, praktische Unterstützung zu bekommen oder einfach eine Gesprächspartnerin an der Seite zu haben. Sie ermutigt Eltern bei wellcome anzurufen, um in einem persönlichen Gespräch über die aktuelle Situation und eine wellcome-Unterstützung zu sprechen.

Sie erreichen Frau Lieberknecht unter 0179 2799579 oder per E-Mail unter wiesbaden@bistumwellcome-onlinelimburg.de
Ihre Sprechzeiten sind donnerstags von 13:00 bis 16:00 Uhr. Außerhalb der Sprechzeiten hinterlassen Sie bitte Ihre Nachricht auf dem Anrufbeantworter.