Kategorien &
Plattformen

PEKiP 1. Lebenshalbjahr

Entwicklungsbegleitung für Eltern mit Babys
PEKiP 1. Lebenshalbjahr
PEKiP 1. Lebenshalbjahr
© babystudiovn - pixabay.com

Für diese Gruppen führen wir Wartelisten, es ist sehr ratsam, sich vor der Geburt des Kindes vormerken zu lassen. In den Gruppen nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) finden Eltern eine Entwicklungsbegleitung für das 1. Lebensjahr ihres Kindes. Dort ist Zeit für:

  • Beobachtung der kindlichen Entwicklungsphasen
  • spielerische Bewegungsanregungen für Babys, die ihrem Entwicklungsstand entsprechen
  • Kontaktaufnahme der Eltern und Kinder untereinander
  • Erfahrungsaustausch über Entwicklungs- und Erziehungsfragen
  • das Besprechen aktueller Themen im Leben mit Kindern.

PEKiP erstreckt sich über das ganze erste Lebensjahr der Kinder, in den Gruppen kann Vertrautheit und Freundschaft entstehen. Auch Babys mit Behinderung sind willkommen. Die Treffen finden in einem gut geheizten Raum statt, so dass die Babys ausgezogen werden können. Ohne Kleidung bewegen sie sich lebhafter und machen „hautnahe“ Erfahrungen. Kinder brauchen Möglichkeiten zur freien Bewegung, sie ist wichtig für ihre gesamte Entwicklung und erleichtert ihnen das Begreifen der Umwelt.

Eine frühe Platzreservierung wird empfohlen.

Referentin
Anna Barbara Manjura

Veranstaltungsart
Roncalli-Haus, R 317

Kosten
170,00 €

Zeitraum
11.11.2022 - 10.03.2023
jeweils freitags, 09:00 - 10:30 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung hier

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz